WordPress 4.0 – Media Upload funktioniert nicht mehr

Möglicherweise funktioniert der Media Upload nach dem Update auf WordPress 4.0 nicht mehr, wenn man das WPML-Plugin “WPML Media” aktiviert hat. Auch andere Plugins könnten die Ursache auftretender Upload-Schwierigkeiten nach dem Update auf WordPress „Benny“ sein.

WordPress: ist ein Post Type einer bestimmten Taxonomy zugeordnet?

get_object_taxonomies($post_type) gibt alle Taxonomien (inklusive builtin) zurück, denen ein Post Type zugoerdnet ist. Das Ergebnis der Abfrage auf ‘post’ sieht beispielsweise so aus: Array ( [0] => category [1] => post_tag [2] => post_format ) Will man zum Beispiel herausfinden, ob ein benutzerdefinierter Post Type … weiterlesen

WordPress: Taxonomien Post Types zuordnen

Wenn man einen Custom Post Type selbst registriert, sind die Taxonomien denen er zugeordnet wird, ein eigenes Argument (entweder in der Registrierung des Post Types ('taxonomies' => array('category'),) oder der Taxonomy (register_taxonomy( $custom_taxonomy, array($post_types), $args );). Außerhalb der Registrierung des Post Types (oder einer Taxonomy) … weiterlesen

WordPress: Responsive Wrapper für (ausgewählte) oEmbed-Provider

Wer ein YouTube-Video in WordPress einbetten will, muss dafür lediglich den Link zum Video aus der Adressleiste kopieren, in einen Beitrag einfügen, speichern, fertig. Dasselbe Verfahren funktioniert auch mit einem vimeo-Video oder einem Tweet – und einer im Steigen begriffenen Anzahl weiterer Provider. Die so … weiterlesen

Typografisch korrekte Anführungszeichen im WordPress-Editor

Das Skript erweitert den Text-Editor von WordPress um drei Buttons für drei unterschiedliche Anführungszeichenformate. Anwendung. Im Text-Editor den Textteil der von Anführungszeichen umschlossen werden soll markieren. Button klicken.

Experimentelles WordPress Plugin: Responsive Google Map

Die Breite eines Googlemap-Div-Containers anzupassen ist kein Problem. Der Container wird einfach auf eine Mindestbreite von 100% beschränkt. Mit einer prozentuellen Höhenangabe bleibt die Googlemap-Anzeige aber auf der Strecke. Die gewünschte Höhe muss mit Padding festgelegt werden. Die Prozentangabe orientiert sich an der Breite des … weiterlesen